Allgemeines zum Studium
 

Einzigartige Diplomierung

Bei jedem Fachinstitut am Europäischen Institut für Berufsbildung (FIB) haben Sie die Möglichkeit an einer Diplomierung teilzunehmen.

Die Diplomierung ist ein hochwertiger Abschluss für Absolventen, die über eine entsprechende Qualifikation verfügen.

Lebenslanges Lernen

Studieren mit Spass

Fundierte Ausbildungen

Wir unterstützen Menschen dabei, sich durch die Aneignung neuer Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzuentwickeln und dadurch ihr persönliches Wachstum zu fördern. Unsere Teilnehmer profitieren von der Vermittlung praxisorientierten Wissens und lernen neue Erkenntnisse in der Praxis anzuwenden. So werden unsere Teilnehmer zur direkten Umsetzung des Gelernten motiviert und unterstützt.

Moderne Lernmethoden

Aufgrund neuer Erkenntnisse der Gehirnforschung und der Lernpsychologie wissen wir, dass die Gesetzmäßigkeiten des Lernens nicht dem entsprechen, was heute an den meisten Schulen immer noch angewandt wird.

Heute wissen wir, wie wichtig die Förderung der kindlichen Neugier ist, welche Rolle unser Fokus bei der Bearbeitung eines Themas spielt, und warum es so entscheidend sein kann, die richtigen Fragen zu stellen.

Weiterlesen...

Praxisnahe Berufsbildungen

Der Anspruch einer guten beruflich orientierten Aus- und Weiterbildung muss immer darauf abzielen, dass der Absolvent auch über Wissen verfügt, das er anzuwenden weiss. Aus langjährigen Beobachtungen weiss man heute, dass es nicht diejenigen sind, die besonders lange auf einer Universität waren oder besonders viele Studienabschlüsse haben, die dann auch später besonders erfolgreich sind.

Weiterlesen...

Unser Beitrag für Ihre Weiterentwicklung

Wir unterstützen Menschen dabei, sich durch die Aneignung neuer Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzuentwickeln und dadurch ihr persönliches Wachstum zu fördern.  Unsere Teilnehmer profitieren von der Vermittlung praxisorientierten Wissens und lernen neue Erkenntnisse in der Praxis anzuwenden. So werden unsere Teilnehmer zur direkten Umsetzung des Gelernten motiviert und unterstützt.

Weiterlesen...

So bewerten unsere Teilnehmer

profit

 

Ihre Sicherheit - unsere VerpflichtungDas Europäische Institut für Berufsbildung ist ein zertifizierter Bildungsträger, der sich in seinem Qualitätsmanagement zur Kundenorientierung, zum Datenschutz, zur Lieferantenbewertung, zur Mitarbeiterförderung, zur Regelung von Abläufen sowie zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und zur konstanten Verbesserung verpflichtet hat.  Das heisst für Sie, dass es klare Strukturen gibt, die es Ihnen einfach machen mit der gewünschten Weiterbildung auch Ihr Ziel zu erreichen.

Weiterlesen...

Ihr Probestudium

Für alle von uns angebotenen Fernlehrgänge garantieren wir Ihnen ein Rückgaberecht  innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt des ersten Studienordners. Dadurch haben Sie die Möglichkeit einfach und ohne Verpflichtungen zu prüfen, ob das Studienmaterial Ihren Vorstellungen entspricht. Bei einer Rückgabe entstehen keine weiteren Verpflichtungen. Bereits bezahlte Gebühren werden voll  zurückerstattet.

Unser Tipp

 

Staat und Arbeitgeber unterstützen Sie!

In vielen Fällen werden Weiterbildungen von Arbeitgebern, vom Bund  aber auch von Behörden bezuschusst oder sogar voll finanziert. Ob Sie die Kriterien für eine Förderung erfüllen, kann im Rahmen einer Beratung meist einfach und schnell geklärt werden. Nutzen Sie diese Möglichkeit und sprechen Sie mit den betreffenden Stellen oder Ihrem Arbeitgeber darüber, wie Sie mit Ihrem neuen Fachwissen noch mehr zum Erfolg des Unternehmens beitragen können.

Weiterlesen...

Hinweis für ausländische Teilnehmer

Die Bezeichnung Dipl. (...) ist in der Schweiz als Berufsbezeichnung führbar. Bei dem Abschluss handelt es sich nicht um einen akademischen Grad im Sinne eines Universitätsabschlusses. In einigen Ländern kann die Führung dieser Bezeichnung zu Missverständnissen führen.  Ausländische Teilnehmer können daher auf Wunsch Ihr Diplom als Gepr. Sachverständiger (Europ. Inst. FIB) ausstellen lassen.

Für unsere Deutschen Studienteilnehmer

Einige angebotenen Lehrgänge sind in Deutschland zulassungspflichtig. Diese Lehrgänge verfügen, im Gegensatz zu allen anderen Lehrgängen, über eine zusätzliche Abschlussprüfung, die am Ende absolviert werden muss. Alle diese Lehrgänge wurden von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und staatlich zugelassen.
Alle anderen Fernstudienlehrgänge und das Individualstudium sind in Deutschland nicht zulassungspflichtig, entsprechen jedoch sowohl von Seiten der vertraglichen Gestaltung als auch in ihrem Aufbau und Umfang den staatlich zugelassenen Lehrgängen und erfüllen damit auch  die Vorgaben der staatlichen Zulassung im Bereich der Didaktik, der Beratung und der Abschlüsse.
In der Schweiz und anderen Eurpäischen Ländern sind wir aufgrund unserer umfangreichen Zertifizierungen als Bildungsträger anerkannt.

Theme Studium

  • Neue Türen öffnen

    Die Ausrichtung ermöglicht es, bereits vorhandenes Fachwissen und langjährige Erfahrungen mit Ihrem Studium abzurunden, um darauf aufbauend andere Menschen beraten zu können. Dabei spielt es keine Rolle wo Sie arbeiten und welche Leistungen Sie später konkret anbieten möchten. Wenn Sie Ihr neu erworbenes Wissen mit Ihren fachspezifischen Kenntnissen und Ihrer Erfahrung kombinieren, verfügen Sie über eine solide und zukunftsweisende Qualifikation, die Türen öffnet und neue Möglichkeiten schafft.

     
  • Sicherheit und Sachverstand von Anfang an

    Eine solide Ausbildung ist nicht nur ratsam, sondern ein absolutes „Muss“, wenn Sie mit Ihrer Qualifikation zukünftig auf dem Markt bestehen möchten. Ein fundiertes Wissen garantiert Sicherheit sowie ein selbstbewusstes Auftreten.